Zielgruppen


Sportler Blockschüler-/innen Gäste Jugendhilfe Azubis

Unser Angebot umfasst folgende Zielgruppen:


Das Jugendwohn- und Gästehaus München-Nord ist genau der richtige Ort, wenn:
  • Du eine Unterbringung während der Blockschule/überbetriebliche Schulungen in München suchst,
  • Du eine Unterbringung für die Dauer deiner Ausbildung in München suchst,
  • Du eine sozialpädagogisch begleitete Wohnform nach §13.3 SGB VIII (Jugendhilfe) suchst/benötigst,
  • Du ein Sportler bist, der vom OSP gefördert wird,
  • Du ein Sprachschüler oder Erfahrungsaustausch-Student bist.

Bei uns sind alle Bewohner*innen willkommen, unabhängig von nationaler, ethnischer oder kultureller Herkunft, von Religion oder Weltanschauung, von Geschlecht oder sexueller Identität, von Beeinträchtigungen jeglicher Art.

Wir praktizieren einen von Toleranz und Wertschätzung gepflegten Umgang miteinander und ein interkultureller und interreligiöser Austausch ist uns ebenso wichtig.


Blockschüler*innen

Das Jugendwohn und Gästehaus München Nord bietet jungen Menschen die in München blockbeschult werden ein Zuhause an. Darüber hinaus bietet die Einrichtung ebenfalls eine kurzfristige Unterbringung für Jugendliche die in München eine überbetriebliche Innung absolvieren, an.


Sportler*innen

Das sogenannte "Haus der Athleten" (HdA), ein Teilbereich des Jugendwohn- und Gästehauses München Nord, nimmt junge Nachwuchssportler*innen auf.

Das Ziel des HdA ist es, die Nachwuchssportler*innen darin zu unterstützen, die Anforderungen aus Sport und Schule gut organisieren zu können. Dabei sollen diese Bereiche nicht konkurrieren, sondern im Miteinander zu einer positiven Gesamtentwicklung der Jugendlichen führen. Der "Spagat" zwischen der optimalen Entwicklung der sportlichen Begabung und einer erfolgreichen schulischen und persönlichen Entwicklung soll bestmöglich gemeistert werden.

Die Aufnahmeverfahren für die Sportler*innen im HdA wird ausschließlich vom Olympiastützpunkt koordiniert.


Jugendhilfe §13.3

Wir bieten 10 Plätze für sozialpädagogisch begleitetes Wohnen nach § 13.3 SGB VIII an.

Die sozialpädagogische Begleitung im Jugendwohn- und Gästehaus München Nord umfasst folgende Leistungen:
  • Unterstützung des Lern- und Leistungsverhaltens in der Schule/ Ausbildung
  • Beratung zu Schullaufbahn und der Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Hilfestellung bei der Bewältigung individueller, beruflicher und sozialer Anforderungen und Probleme
  • Soziale und berufliche Integration
  • Hilfestellung beim Auf- und Ausbau sozialer Kontakte
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Lebensentwürfe
  • Grenzsetzungen und Abgrenzungen bei Konflikten
  • Krisenintervention
  • Hilfestellung bei der Strukturierung des Tages-, Wochen- und Monatsablaufes
  • Gestaltung des Wohnumfeldes und der Atmosphäre
  • Förderung individueller Stärken und lebenspraktischer Fertigkeiten
  • Angebote zur Freizeitgestaltung
  • Erstellung und Begleitung von Hilfeplangesprächen / Dokumentation und Aktenführung

Welche der oben genannten Hilfen der Jugendliche benötigt, wird in unserem multiprofessionellen Team im Rahmen der Hilfeplanung und in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendamt erarbeitet.


Azubis

Unsere Einrichtung ist ein Zuhause für Jugendliche aus anderen Städten in Deutschland die in München eine Ausbildung absolvieren möchten. Für die gesamte Dauer der Ausbildung kann bei uns im Wohnheim ein Zimmer angemietet werden. Unser Jugendwohnheim ist besonders für Minderjährige geeignet, da pädagogisches Personal rund um die Uhr in der Einrichtung ist. Unser pädagogisches Angebot soll jungen Menschen Unterstützung in allen Lebensbereichen anbieten, insbesondere auch Unterstützung des Lern- und Leistungsverhaltens in der Schule bzw. am Ausbildungsplatz.

Aufgenommen werden Jugendliche ab 16 Jahren die einen Ausbildungsvertrag haben.


Gäste

Unsere Gäste sind Schüler aus dem Ausland die für einen befristeten Zeitraum nach München kommen um an einem Erfahrungsaustauschprogramm teilzunehmen oder die deutsche Sprache zu erlernen.

Des Weiteren können auch alle anderen Kooperationspartner des Trägers in den Ferienzeiten einen Platz anfragen.

Das Anfrageformular für eine Platzanfrage findet Ihr hier >> Download Anfrageformular
oder auf unserer Kontaktseite.